Suche Merkliste

Beton ≠ Beton
Rundum Frost-Tausalz­beständigkeit

Normale Pflastersteine sind — der Norm entsprechend — nur auf der Oberseite resistent gegen Frost und Tausalz, denn die ÖNORM stellt keine Anforderung betreffend seitlicher und unterseitiger Tausalzbeständigkeit. Salzhaltiges Schmelzwasser dringt aber ständig in die Fugen ein und greift die Pflastersteine auch von der Seite und von unten an. Es droht langfristig eine Zersetzung der Pflasterung. Verschiedene Schadensfälle bestätigen diese Tatsache, Pflasterflächen "lösten sich auf", "brachen durch", wurden uneben und unschön. Weissenböck bietet als erster Hersteller Pflastersteine und -platten mit einer rundum Frost-Tausalzbeständigkeit, d.h. nicht nur der Vorsatzbeton sondern auch der Kernbeton sind tausalzbeständig.

Fragen Sie uns.
Ihre Mail beantworten wir gerne während unserer Geschäftszeiten (Mo-Fr zwischen 8 und 16 Uhr).
Telefon: +43 2635 701
+43 2635 701

(Anfragen, Beratungen)
Weissenböck Baustoffwerk GmbH
(Produktion, Beratung & Verkauf)

Weissenböckstraße 1
A-2620 Neunkirchen
T +43 2635 701
F +43 2635 701 - 229
E