Suche Merkliste

Inspirationen
Farben

Harmonie ist eine Frage der Farben

Wer seinen Garten harmonisch gestalten will, achtet bei der Steinauswahl auch auf die Farben der Umgebung, welche sich saisonal verändern können. So sind neben den im Jahresrythmus wechselnden Blattfarben sowie den kräftigen Farbtupfern blühender Pflanzen auch die gleichbleibende Umgebungsfarben von Haus, Fenstern usw. zu berücksichtigen. Steinfarben sollen sich wie ein stimmiger Bilderrahmen dem oft sehr bunten Gartengemälde optisch unterordnen. Deren Farbtöne sollen so zeitlos und dezent sein, dass auch Gartenmöbel und farbkräftige Dekorelemente einfach dazu arrangierrt werden können.

Mit dem Farbsortiment von Weissenböck gestalten Sie Ihren Garten zu einem optischen gesamtkunstwerk, zu einer optischen einheit, welche Ihnen auch auf Dauer gefällt.

 

Unser Tipp:

Betrachten Sie den gewünschten Farbton der Steine auch in Natura beispielsweise in einem unserer Wohfühl-Gärten in Ihrer Nähe oder legen Sie von uns zugesandte Mustersteine bei Ihnen zu Hause zu Ihren bestehenden Umgebungsfarben dazu. Dies hilft Ihnen, die richtige Entscheidung zu treffen.

Beachten Sie auch, dass verschiedene Hersteller oft gleiche Farbbezeichnungen verwenden, die Steinfarben aber nicht übereinstimmen. Dezente Farben passen sich an die natürliche Umgebung an, kräftige Steinfarben beherrschen das Gesamtbild. Achten Sie darauf: Muschelkalk ist nicht gleich Muschelkalk, Grauschattiert ist nicht gleich Grauschattiert, usw.

 

 

 

 

 

 

 

"Muschelkalk ist nicht gleich Muschelkalk. Auf die Natürlichkeit der Farben kommt es an!"
Wolfgang Meier, Gartenplaner

 

Beachten Sie:

Die Farben der Steine können durch variierende (Tages-)Lichteinstrahlung  und bedingt durch die Witterung in unterschiedlichen Farbnuancen erscheinen, d.h. am Vormittag wirken die Farben anders als am Nachmittag und bei Regen kräftiger als bei Sonnenschein. Auch von unterschiedlichen Seiten betrachtet ergeben sich durch den Lichteinfall von vorne, hinten oder seitlich andere Farbeindrücke.


Beachten Sie die unterschiedliche Farbanmutung der Steine bei Sonnenschein, im Schattenbereich oder nachts bei punktueller Beleuchtung.

 

Die Weissenböck Farbpalette

Durch konsequente Forschung und Entwicklung sind Pflaster und  Mauersteine von Weissenböck in vielen Farben erhältlich - und wenn Sie es  möchten, auch in Ihrer individuellen Wunschfarbe, wofür wir Ihnen gerne ein kostenloses Angebot legen. Rufen Sie uns an (Tel. 02635/01). Mustersteine erhalten Sie kostenlos in unserem Werk oder gegen Kostenersatz für Porto und Verpackung bis zu 10 kg auch per Post direkt zu Ihnen nach Hause.

Die Weissenböck Farbpalette hilft Ihnen beider Farb- und Materialauswahl. Außerdem empfehlen wir den Besuch unserer Wohlfühl-Gärten, wo Ihnen die Vergleichsflächen gute Dienste leisten. Hier können Sie alle Oberflächen und Farben unserer Mauern, Pflaster, Platten und Zäune bei Tageslicht vergleichen.

 

Die abgebildeten Farben können technisch bedingt vom Originalton abweichen. Beachten Sie bitte generell, dass Farben bedingt durch Jahreszeit, Witterung und Lichteinfall vom Betrachter subjektiv wahrgenommen werden können.

 

Fragen Sie uns.
Ihre Mail beantworten wir gerne während unserer Geschäftszeiten (Mo-Fr zwischen 8 und 16 Uhr).
Telefon: +43 2635 701
+43 2635 701

(Anfragen, Beratungen)
Weissenböck Baustoffwerk GmbH
(Produktion, Beratung & Verkauf)

Weissenböckstraße 1
A-2620 Neunkirchen
T +43 2635 701
F +43 2635 701 - 229
E